Information & Beratung 02842 - 35000
INTERAKTIVE KARTE

3 Tage Schulreise Heidenreichstein

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.12.2019 - 03.12.2019
Preis:
ab 168 € pro Person

In der Burgstadt Heidenreichstein lassen sich ereignisreiche Tage verbringen. Die SchülerInnen besichtigen die wunderschöne Wasserburg, wandern durch das Moor und beobachten live, wie Käse hergestellt wird.

1. Tag: Abholung vom Schulort und Fahrt nach Heidenreichstein. Während einer interessanten Führung durch die Wasserburg Heidenreichstein tauchen die Kinder in die Welt der Ritter und Burgfräulein ein. Sie erfahren Wissenswertes über die Burgherren und das mittelalterliche Leben. Am Nachmittag Besuch einer Imkerei, wo die SchülerInnen lehrreiche Informationen über Bienen und Honig erhalten.

2. Tag: Am Vormittag findet eine Führung durch die Käsemacherwelt in Heidenreichstein statt. Wie wird Käse hergestellt und verarbeitet? Die Führung beginnt mit einem kurzen Film, in dem man sieht, wie Käse produziert wird. Danach folgt die persönliche Führung durch die Schaukäserei, wo die SchülerInnen informative Details über verschiedenste Spezialitäten aus Schaf-, Ziegen- und Kuhmilch erhalten. Im Anschluss darf jeder selbst "Butterschütteln“ ausprobieren. Am Nachmittag folgt eine Führung durch den Naturpark Heidenreichstein mit "Moorstapfen“. Der Naturpark Heidenreichsteiner Moor bedeckt eine Fläche von rund 30 Hektar und beheimatet eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt, die sich an das Leben im Moor angepasst haben. Hier entdecken die SchülerInnen fleischfressende Pflanzen, Jagdspinnen, mystische Felsformationen und vieles mehr.

3. Tag: Fahrt Richtung Schule mit Zwischenstopp im Straußenland in Schönberg am Kamp. Über 300 Strauße zählen zur Familie des Straußenlands. In Schönberg wird die Brut und die Kükenaufzucht betrieben. Zu Beginn erfahren die SchülerInnen Interessantes zu Lebensraum und Haltung vom Vogelstrauß und gemeinsam verkosten Sie eine Eierspeise. Im Freigehege erlebt die Gruppe dann die Riesenvögel, Nandus und Emus bei der kommentierten Besichtigung hautnah. Heimfahrt zum Schulort.


Inklusivleistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Abholung vom Schulort
  • 2 Übernachtungen inkl. Vollpension "Hoteldorf Königsleitn" oder "Reitstall Inghofer"
  • Basis-Stornoversicherung (20 % Selbstbehalt, mind. € 25,- p.P.)
  • Frank-Vorteilspaket

Programmpunkte:

  • Burgführung Heidenreichstein
  • Besuch eines Imkers
  • Führung Käsemacherwelt
  • Moorführung Heidenreichstein
  • Führung Straußenland inkl. Eierspeise

Wunschleistungen:
Erlebnis Biobauernhof Dauer ca. 2 Stunden ab € 5,00 p.P.
Führung auf einem Biobauernhof-Betrieb inklusive einer Verkostung von Milch und Kakao. Der Biobauernhof liegt in ruhiger Dorflage, umgeben von Feld- und Waldwegen. Die SchülerInnen erleben, wie das Leben mit den Tieren auf einem Bauernhof abläuft.

Erlebnis Waldviertler Karpfen Dauer ca. 1 Stunde ab € 7,00 p.P.
Die SchülerInnen machen sinnbildlich eine Reise durch die Welt der Karpfenproduktion. Das Kinsky‘sche Forstamt produziert in über dreißig Teichen mit rund 155 Hektar Wasserfläche Besatzfische und legt größten Wert auf die Aufzucht von Nebenfischen wie Zander, Hecht, Schleie, Weißfisch, Amur und Maräne (Reinanke). Die SchülerInnen erfahren Wissenswertes und Geheimnisse aus der Karpfenzucht, sowie der nachhaltigen Teichwirtschaft im Waldviertel, beginnend bei der Karpfenbrut bis zum genussvollen Waldviertler Karpfen und dessen Verarbeitung.

Führung Firma W.E.B Windenergie Dauer ca. 1 Stunde, kostenlos
Windkraft ist die erneuerbare Energieform der Zukunft. Ein modernes Windrad erzeugt Strom für bis zu 2.800 Haushalte ohne Schadstoffe, Abgase oder Abfälle. Heute betreibt die W.E.B 228 Windkraft-Anlagen, 16 Photovoltaik-Anlagen sowie 3 Kleinwasserkraftwerke. Doch die W.E.B ist mehr als ein Energieerzeuger. Besichtigung einer Windkraftanlage oder einer Firma, wo der Unternehmensfokus im Bereich Windenergie liegt.

Pauschalpreise

  • Pauschalpreise, Preis pro Person
    168 €